Slomka träumt vom Job als Nationaltrainer

SID
Donnerstag, 24.01.2013 | 13:35 Uhr
In einem Interview verriet Slomka, dass er sich vorstellen könnte, Nationaltrainer zu werden
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Mirko Slomka vom Bundesligisten Hannover 96 träumt von einem Engagement als Nationaltrainer. Derzeit sei dies allerdings kein Thema. Er besitzt bei den Niedersachsen noch einen Vertrag bis 2016.

Er fände es "außerordentlich spannend, eines Tages die besten Spieler eines Landes auszusuchen und einen Kader zu formen, der das Land bei einem Turnier vertritt. Das ist doch ein toller Job", sagte der 45-Jährige in einem Interview mit dem Magazin "11Freunde".

Derzeit sei dies allerdings kein Thema. "Aber ich habe auch immer gesagt, dass nach der Zeit in der Bundesliga für mich auch das Amt als Nationaltrainer infrage kommen würde", sagte Slomka und verriet: "Nach meiner Zeit auf Schalke wäre ich um ein Haar Nationaltrainer von Österreich geworden."

Nach zwei Jahren war Slomka 2008 beim FC Schalke entlassen worden. Im Januar 2010 heuerte er in Hannover an, kürzlich verlängerte er seinen Vertrag bei den Niedersachsen um drei Jahre bis 2016. Slomka führte 96 zweimal in Folge in die Europa League.

Mirko Slomka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung