Bruno Labbadia vor Vertragsverlängerung

Stuttgart: Felipe Lopes im Anflug

Von Michael Stadtler
Sonntag, 20.01.2013 | 12:01 Uhr
Felipe Lopes (l.) wird am Montag einen Vertrag beim VfB Stuttgart unterschreiben
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Der VfB Stuttgart wird am Montag den Innenverteidiger Felipe Lopes vom VfL Wolfsburg unter Vertrag nehmen. Wie die "Bild am Sonntag" berichtet, einigten sich beide Parteien auf ein Leihgeschäft mit anschließender Kaufoption. Zudem steht VfB-Trainer Bruno Labbadia kurz vor einer Vertragsverlängerung bis 2016.

"Es sind nur noch Kleinigkeiten zu klären. Es wird noch ein paar Tage dauern, dann ist es erledigt", sagte VfB-Manager Fredi Bobic am Rande der 0:2-Niederlage in der Volkswagen-Arena gegen den VfL Wolfsburg.

Bei den noch zu klärenden "Kleinigkeiten" dürfte es sich dem Vernehmen nach einerseits um das Gehalt von Labbadia und andererseits um Verstärkungen für die Defensive handeln. Nach dem Wechsel von Maza zurück nach Mexiko, will der VfB-Coach noch einen neuen Innenverteidiger.

Diesen wird er wohl schon am Montag bekommen. Felipe Lopes, der bei den Wölfen nur zu den Bankdrückern zählt, wird demnach auf Leihbasis nach Stuttgart wechseln. Bobic soll am Samstag mit VfL-Manager Klaus Allofs bereits eine Einigung erzielt haben. "Er geht am Montag nach Stuttgart", so Allofs.

Lopes wechselte im Januar 2012 von Nacional Funchal zu den Niedersachsen, brachte es in einem Jahr aber nur auf 14 Einsätze im VfL-Trikot. Darüber hinaus steht auch Emanuel Pogatetz bei den Wölfen vor dem Absprung. Dem Österreicher sollen mehrere Anfragen aus der Premier League vorliegen.

Felipe Lopes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung