Auslaufender Vertrag im Sommer

Josue möchte sich mit Allofs zusammensetzen

SID
Dienstag, 11.12.2012 | 14:01 Uhr
Wolfsburgs Josue (r.) möchte seinen auslaufenden Vertrag gerne verlängern
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Mittelfeldspieler Josue vom VfL Wolfsburg möchte in der Winterpause mit Manager Klaus Allofs über eine mögliche Vertragsverlängerung verhandeln. Nach zuletzt ansteigender Leistungen hofft der Brasilianer, über diese Bundesligasaison hinaus bei den Niedersachsen bleiben zu können.

Der frühere Kapitän der Wölfe möchte endlich Klarheit über seine Zukunft verschaffen. Im Winter sollen die Weichen gelegt werden, denn am Saisonende läuft sein Vertrag aus.

Unter Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner mauserte sich der Kapitän der Meistermannschaft von 2009 wieder zum Führungsspieler und ist nun wieder gesetzt. Deshalb macht sich der 33-Jährige Hoffnungen, dass sein auslaufender Vertrag doch noch verlängert wird.

"Ich will gerne bleiben. Aber noch habe ich nicht mit Manager Klaus Allofs über eine Vertragsverlängerung gesprochen. In der Winterpause werde ich aber mit ihm reden", sagte der defensive Mittelfeldmann gegenüber den Wolfsburger Nachrichten.

Gewinne mit dem Hasseröder Adventskalender und etwas Glück jeden Tag tolle Preise

Klarheit über seine Zukunft

Vom Manager möchte Josue wissen, ob der Verein zukünftig mit ihm plant, unabhängig von der Laufzeit des neuen Kontrakts: "Ich will eine Entscheidung haben. Es ist mir egal, ob ich für ein oder zwei Jahre verlängere."

Der Brasilianer möchte Klarheit, um seine Zukunft zu planen, auch wenn im Sommer Schluss bei den Wölfen sein sollte: "Die Saison werde ich dann auch noch in Wolfsburg zu Ende spielen. Ich will auf jeden Fall schnell klären, wo es für mich ab dem Sommer weitergeht."

Josue im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung