Fussball

Mönchengladbach verpflichtet Sven Michel

SID
Max Eberl kann zufrieden sein: Torjäger Sven Michel wechselt von Siegen an den Niederrhein
© Getty

Torjäger Sven Michel verlässt den Regionalligisten Sportfreunde Siegen und wechselt zum 1. Januar 2013 zum Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Neben den Vetragsverlängerungen von Tony Jantschke, Martin Stranzl und Havard Nordtveit, ist die Verpflichtung von Michel die nächste personelle Entscheidung der Borussen.

Sven Michel führt mit 14 Treffern zur Winterpause die Torschützenliste in der Regionalliga West an. "Wir dürfen ein Stück weit stolz darauf sein, welche Entwicklung Sven Michel hier bei uns genommen hat", sagte Siegens Sportlicher Leiter Lutz Lindemann. Ein Teil der Wechselvereinbarung ist ein Freundschaftsspiel zwischen den beiden Vereinen.

Unter der Woche hatten die Fohlen die Verträge mit Tony Jantschke, Martin Stranzl und Havard Nordtveit verlängert.

Der Kader von Borussia Mönchengladbach in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung