Wechsel zum SC Corinthians São Paulo

Rückkehr von Augusto nach Brasilien perfekt

SID
Donnerstag, 20.12.2012 | 16:16 Uhr
Emotionaler Abschied: Renato Augusto verlässt Bayer Leverkusen nach viereinhalb Jahren
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Championship
Cardiff -
Leeds (DELAYED)
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Eredivisie
Heerenveen -
Ajax
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Mittelfeldspieler Renato Augusto wird Bayer Leverkusen nach viereinhalb Jahren verlassen. Der 24-Jährige kehrt zum Weltpokalsieger SC Corinthians São Paulo in seine brasilianische Heimat zurück. Über die Transfersumme vereinbarten die Vereine Stillschweigen, angeblich soll Bayer 2,5 Millionen Euro kassieren und dafür einen Teil der Transferrechte behalten.

2008 hatte Bayer für den dreimaligen Nationalspieler aus dem Land des Rekordweltmeisters mehr als fünf Millionen Euro an Flamengo Rio de Janeiro bezahlt.

"Renato hat uns in seiner Zeit in Leverkusen viele tolle Fußball-Momente beschert. Auch wenn die vergangenen Monate wegen diverser Verletzungen schwer für ihn waren, werden wir ihn in bester Erinnerung behalten. Er hat großen Anteil an der positiven Entwicklung unseres Vereins", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler.

Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser erklärte: "Renato ist Brasilianer durch und durch, seine Heimat hat ihm gefehlt. Wir glauben, dass ein Neuanfang in Brasilien für ihn mit Blick auf die WM 2014 sinnvoll ist und dass er dort wieder zu einer echten Alternative in seiner Nationalmannschaft werden kann. Dafür wünschen wir ihm alles Gute."

Gewinne mit dem Hasseröder Adventskalender und etwas Glück jeden Tag tolle Preise

Renato Augusto bestritt für Bayer insgesamt 101 Bundesliga-Spiele, dauerhaft überzeugend spielte er jedoch nur in seiner ersten Saison. Nach seinem Kurzeinsatz im letzten Heimspiel gegen den Hamburger SV (3:0) hatte sich der Brasilianer bereits unter Tränen von den Bayer-Fans verabschiedet.

Renato Augusto im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung