Arsenal-Interesse an Luiz Gustavo

Von Constantin Eckner
Sonntag, 09.12.2012 | 13:22 Uhr
Arsenal bietet laut Mediengerüchten über zwölf Millionen Euro für Bayerns Luiz Gustavo
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Arsenal plant größere Investitionen auf dem Transfermarkt im Januar. Im Fokus von Trainer Arsene Wenger befindet sich auch Luiz Gustavo von Bayern München. Laut dem britischen "Mirror" soll Wenger bereit sein, rund zehn Millionen Pfund (12,4 Millionen Euro) an Bayern zu überweisen.

Bei den Transferbemühungen könnte Arsenal davon profitieren, dass es laut "Mirror" zwischen Gustavo und Bayern-Trainer Jupp Heynckes zu Verstimmungen gekommen sein soll. Der defensive Mittelfeldspieler, der zurzeit aufgrund einer Leistenoperation ausfällt, ist Gerüchten zufolge unglücklich über seine Rolle beim Tabellenführer der Bundesliga.

Außerdem wird es durch die Verpflichtung von 40-Millionen-Euro-Neuzugang Javi Martinez schwer für den Brasilianer, sich auf lange Sicht durchzusetzen.

"Gewinne mit dem Hasseröder Adventskalender und etwas Glück jeden Tag tolle Preise"

Luiz Gustavo war im Januar 2011 für 17 Millionen Euro von der TSG Hoffenheim nach München gewechselt. Sein aktueller Vertrag läuft noch bis Sommer 2015.

Luiz Gustavo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung