BVB sechs Wochen ohne Blaszczykowski

Kuba: "Die Jungs schaffen das auch ohne mich"

Von Martin Grabmann
Mittwoch, 10.10.2012 | 12:18 Uhr
Jakub Blaszczykowski fehlt Borussia Dortmund voraussichtlich sechs Wochen
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Ohne Einwirkung des Gegners verletzte sich Jakub Blaszczykowski bei einer Flanke im Spiel von Borussia Dortmund gegen Hannover 96. Der Pole fällt damit sechs Wochen aus, macht aber seinen Mitspielern Mut für die kommenden schweren Aufgaben.

"Es ist nicht einfach, zumal ich bisher eine gute Saison gespielt habe. Doch ich habe schon noch schlimmere Sachen gehabt. Ich werde kämpfen und versuchen, schnell zurückzukommen", gab sich der 26-Jährige gegenüber "BILD" kämpferisch.

Auch seine Mannschaftskameraden und Trainer Jürgen Klopp werden sich wünschen, dass Kuba schnell wieder einsatzbereit ist. Der Offensivspieler präsentierte sich bislang in bestechender Form und gehörte zu den konstantesten Spielern beim Deutschen Meister.

"Jungs schaffen das ohne mich!"

Dass er die kommenden Topspiele verpasst, ärgert den Polen jedoch am meisten: "Das ist sehr ärgerlich. Auf solche Highlights wartet jeder Spieler. Aber es ist nicht zu ändern. Die Jungs schaffen das auch ohne mich!"

Auch für die polnische Nationalmannschaft ist die Verletzung ihres Kapitäns ein herber Rückschlag. Ganz auf Kuba verzichten müssen die "Weiß-Roten" bei den kommenden WM-Qualifikationsspielen jedoch nicht: "Wenn es klappt, fahre ich nach Warschau. Ich bin der Kapitän, will da sein und die Truppe unterstützen."

Jakub Blaszczykowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung