Veh will nur bei Klassenerhalt in Frankfurt bleiben

SID
Freitag, 26.10.2012 | 16:44 Uhr
Armin Veh führte die Eintracht nach dem Abstieg direkt zurück in die Bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Armin Veh will zurzeit nicht mit Eintracht Frankfurt über eine Verlängerung seines Einjahresvertrags reden.

"Wir werden miteinander sprechen, wenn wir unser Ziel, den Klassenerhalt, erreicht haben", sagte der 51 Jahre alte Trainer vor dem Auswärtsspiel der Eintracht gegen den VfB Stuttgart am kommenden Sonntag (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER).

Ebenfalls ins Stocken gerieten zuletzt die Verhandlungen mit Mittelfeldspieler Sebastian Rode, dessen Vertrag bis 2014 läuft. "Ich sehe keinerlei Zeitdruck und gehe das ruhig an", sagte Rode im Interview mit dem Magazin "Sport Bild".

Hannover 96 Fans aufgepasst! Gewinnt jetzt mit Hasseröder vier Plätze für ein unvergessliches Wochenende mit Deinen Stars. Bewerbt euch mit euren Freunden für das einmalige Hasseröder MännerCamp Alte Liebe 96!

Der Kader von Eintracht Frankfurt

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung