"Es ist unsere Pflicht"

S04 sucht möglichen Huntelaar-Nachfolger

SID
Mittwoch, 26.09.2012 | 10:27 Uhr
Klaas-Jan Huntelaar (l.) wechselte zur Saison 2010 zum FC Schalke
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der FC Schalke 04 bereitet sich auf einen möglichen Weggang von Stürmer Klaas-Jan Huntelaar nach der Saison vor.

"Es ist unsere Pflicht, nicht alles auf eine Karte zu setzen, sondern uns für den Fall der Fälle auch schon einmal umzuschauen, damit wir auf alles vorbereitet sind", sagte Aufsichtsratschef Clemens Tönnies dem Magazin "Sport Bild".

Bewirb Dich mit Deinen drei Jungs um Plätze im Hasseröder Kader und gewinnt Tickets für ein Hannover 96 Heimspiel. Hier gibt's die Infos!

Der Vertrag von Huntelaar bei den Königsblauen läuft im Juni 2013 aus. In der vergangenen Woche hatte der Bundesliga-Torschützenkönig angekündigt, erst ab Dezember über eine Vertragsverlängerung verhandeln zu wollen.

Der Kader des FC Schalke 04 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung