Montag, 10.09.2012

Fingerverletzung an der rechten Hand

Jentzsch fehlt mehrere Wochen

Der FC Augsburg muss in den kommenden Wochen auf Torhüter Simon Jentzsch verzichten. Wie der Bundesligist am Montag bekannt gab, muss sich der 36-Jährige aufgrund einer Fingerverletzung an der rechten Hand operieren lassen.

Keeper Simon Jentzsch wechselte 2009 zum FC Augsburg
© Getty
Keeper Simon Jentzsch wechselte 2009 zum FC Augsburg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das hätten Untersuchungen am Montagnachmittag ergeben. Wie lange Jentzsch genau ausfallen wird, sei von der Operation und dem weiteren Heilungsverlauf abhängig.

Bereits in der vergangenen Saison musste Jentzsch aufgrund einer Verletzung an demselben Finger längere Zeit pausieren.

Simon Jentzsch im Steckbrief

Die Top 10: Wer hielt sein Tor am längsten sauber?
Wer blieb in der Bundesliga am längsten ohne Gegentreffer? Auf Platz 10: Norbert Nigbur vom FC Schalke 04. In der Saison 1971/72 blieb er 554 Minuten ohne Gegentor
© Imago
1/10
Wer blieb in der Bundesliga am längsten ohne Gegentreffer? Auf Platz 10: Norbert Nigbur vom FC Schalke 04. In der Saison 1971/72 blieb er 554 Minuten ohne Gegentor
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer.html
9. Jens Lehmann, FC Schalke 04, Saison 1996/97: 601 Minuten
© getty
2/10
9. Jens Lehmann, FC Schalke 04, Saison 1996/97: 601 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=2.html
8. Uli Stein, Hamburger SV, Saison 1985/86: 603 Minuten
© getty
3/10
8. Uli Stein, Hamburger SV, Saison 1985/86: 603 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=3.html
7. Tim Wiese, Werder Bremen, Saison 2009/10: 619 Minuten
© Getty
4/10
7. Tim Wiese, Werder Bremen, Saison 2009/10: 619 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=4.html
6. Oliver Reck, Werder Bremen, Saison 1987/88: 641 Minuten
© getty
5/10
6. Oliver Reck, Werder Bremen, Saison 1987/88: 641 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=5.html
5. Frank Rost, FC Schalke 04, Saison 2003/04: 647 Minuten
© Getty
6/10
5. Frank Rost, FC Schalke 04, Saison 2003/04: 647 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=6.html
4. Oliver Kahn, FC Bayern München, Saison 1998/99: 736 Minuten
© getty
7/10
4. Oliver Kahn, FC Bayern München, Saison 1998/99: 736 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=7.html
3. Manuel Neuer, FC Bayern München, Saison 2011/12: 770 Minuten
© Getty
8/10
3. Manuel Neuer, FC Bayern München, Saison 2011/12: 770 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=8.html
2. Oliver Kahn, FC Bayern München, Saison 2002/03: 802 Minuten
© Getty
9/10
2. Oliver Kahn, FC Bayern München, Saison 2002/03: 802 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=9.html
1. Timo Hildebrand, VfB Stuttgart, Saison 2002/03 und 2003/04 (saisonübergreifend): 884 Minuten
© Getty
10/10
1. Timo Hildebrand, VfB Stuttgart, Saison 2002/03 und 2003/04 (saisonübergreifend): 884 Minuten
/de/sport/diashows/torhueter-bundesliga-torlosrekord/keeper-die-meisten-minuten-ohne-gegentor-timo-hildebrand-oliver-kahn-manuel-neuer,seite=10.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Die TSG Hoffenheim muss in der kommenden Saison zwei Wochen früher ran

TSG-Motor stockt zum Abschluss

Marwin Hitz nahm wieder am Training teil

FC Augsburg bangt um Einsatz von Torwart Hitz

Dortmund hält Platz drei, Augsburg macht einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf

Remis! Dortmunds Platz drei weiter fraglich


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.