Wegen schlechter Blutwerte

Aogo fehlt dem HSV zwei Wochen

SID
Mittwoch, 12.09.2012 | 17:42 Uhr
Dennis Aogo (r.) steht seit 2008 beim Hamburger SV unter Vertrag
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der Hamburger SV muss zwei Wochen auf Linksverteidiger Dennis Aogo verzichten.

Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, hat der 25-Jährige eine Grippe verschleppt und muss aufgrund schlechter Blutwerte in den kommenden Tagen regenerieren.

Für die Partie bei Eintracht Frankfurt und wohl auch im Heimspiel gegen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund wird der ehemalige Nationalspieler voraussichtlich nicht zur Verfügung stehen.

Dennis Aogo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung