Werder: Arnautovic fällt zwei Wochen aus

SID
Freitag, 10.08.2012 | 14:15 Uhr
Marko Arnautovic (l.) spielt seit 2010 in Bremen
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Werder Bremen muss vorerst auf Marko Arnautovic verzichten. Der Stürmer zog sich im Training am Donnerstag eine Oberschenkelzerrung zu. Ein Einsatz zum Saisonstart ist ungewiss.

Werder Bremen muss vorerst auf Marko Arnautovic verzichten. Der Stürmer zog sich im Training am Donnerstag eine Oberschenkelzerrung zu. Ein Einsatz zum Saisonstart ist ungewiss.

Werder tritt zum Pflichtspiel-Auftakt am 19. August im DFB-Pokal bei Drittligist Preußen Münster an. Fünf Tage später, am 24. August, eröffnen die Bremer bei Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund die 50. Bundesliga-Saison.

Marko Arnautovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung