Montag, 27.08.2012

Neuzugang bereit für Bundesliga-Premiere

Werder im Nordderby wohl mit Akpala

Werder Bremen setzt wohl schon im Nordderby am kommenden Samstag gegen den Hamburger SV auf die Torjägerqualitäten seines neuen Stürmers Joseph Akpala.

Werder-Neuzugang Joseph Akpala absolvierte bislang 7 Länderspiele für Nigeria (1 Tor)
© Getty
Werder-Neuzugang Joseph Akpala absolvierte bislang 7 Länderspiele für Nigeria (1 Tor)

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir müssen uns auf dem Platz noch ein wenig besser kennenlernen. Aber ich habe keine Bedenken, dass das schnell gehen wird", sagte Trainer Thomas Schaaf bei der offiziellen Vorstellung des Nigerianers am Montag. Akpala hat die besondere Bedeutung der Partie bereits verinnerlicht. "Ich weiß um die Brisanz. Für uns und die Fans ist es das Spiel des Jahres", sagte der 26-Jährige.

Akpala war für eine Ablösesumme in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro vom belgischen Vizemeister FC Brügge nach Bremen gewechselt und hatte bei den Hanseaten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben.

Werder Bremen im Steckbrief

Saisonvorschau: Werder Bremen
Wunschelf (4-3-3): Schaaf setzt künftig auf nur noch einen zentralen Stürmer und dafür auf mehr Flügelspiel. Im Mittelfeld gibt's mit de Bruyne, Ekici oder Bargfrede zahlreiche Alternativen
© spox
1/5
Wunschelf (4-3-3): Schaaf setzt künftig auf nur noch einen zentralen Stürmer und dafür auf mehr Flügelspiel. Im Mittelfeld gibt's mit de Bruyne, Ekici oder Bargfrede zahlreiche Alternativen
/de/sport/diashows/1208/fussball/bundesliga/saisonvorschauen/werder-2012-2013-wunschelf-thomas-schaaf-clemens-fritz-elia-erfolg.html
Der größte Erfolg: Der Gewinn des Pokalsieger-Cups 1992 ist bis heute Bremens einziger internationaler Titel
© Getty
2/5
Der größte Erfolg: Der Gewinn des Pokalsieger-Cups 1992 ist bis heute Bremens einziger internationaler Titel
/de/sport/diashows/1208/fussball/bundesliga/saisonvorschauen/werder-2012-2013-wunschelf-thomas-schaaf-clemens-fritz-elia-erfolg,seite=2.html
Top-Neuzugang: Eljero Elia kam vom italienischen Meister Juventus Turin. In Bremen will der Niederländer zu alter Stärke zurückfinden
© Getty
3/5
Top-Neuzugang: Eljero Elia kam vom italienischen Meister Juventus Turin. In Bremen will der Niederländer zu alter Stärke zurückfinden
/de/sport/diashows/1208/fussball/bundesliga/saisonvorschauen/werder-2012-2013-wunschelf-thomas-schaaf-clemens-fritz-elia-erfolg,seite=3.html
Kapitän: Clemens Fritz (seit 2006 im Verein) ist der alte und neue Kapitän bei Werder
© Getty
4/5
Kapitän: Clemens Fritz (seit 2006 im Verein) ist der alte und neue Kapitän bei Werder
/de/sport/diashows/1208/fussball/bundesliga/saisonvorschauen/werder-2012-2013-wunschelf-thomas-schaaf-clemens-fritz-elia-erfolg,seite=4.html
Trainer: Thomas Schaaf ist als Relikt des alten Jahrtausends (seit Mai 1999 im Amt) mit Abstand dienstältester Coach der Bundesliga
© Getty
5/5
Trainer: Thomas Schaaf ist als Relikt des alten Jahrtausends (seit Mai 1999 im Amt) mit Abstand dienstältester Coach der Bundesliga
/de/sport/diashows/1208/fussball/bundesliga/saisonvorschauen/werder-2012-2013-wunschelf-thomas-schaaf-clemens-fritz-elia-erfolg,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Dietmar Beiersdorfer hat mit Unverständnis auf die kritischen Bemerkungen von Bruno Labbadia reagiert

Früheres HSV-Duo: Beiersdorfer kontert Labbadia-Kritik

Der HSV will nun doch nicht im Sommer sparen

HSV doch nicht mit Sparplan?

Kyriakos Papadopoulos spielt beim Hamburger SV eine wichtige Rolle

Leverkusen über Papadopoulos-Verkauf: "Alles ist offen"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.