Supercup sorgt für Zuschauerrekord

SID
Mittwoch, 08.08.2012 | 19:11 Uhr
Vor ein paar Tagen flachsten sie noch, am Samstag sind Klopp und Sammer aber wieder Gegner
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Beim Supercup-Duell zwischen Doublegewinner Borussia Dortmund und Vizemeister Bayern München wird es einen neuen Zuschauerrekord geben. Für das Spiel am Samstagabend in der Münchner Arena seien bislang 67.000 Karten verkauft worden, teilte der FC Bayern am Mittwochabend mit.

Der bisherige Rekord wurde vor einem Jahr in Gelsenkirchen aufgestellt. Die Partie FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund (4:3 nach Elfmeterschießen) sahen 61.000 Zuschauer im Stadion.

Bislang wurde der Supercup 13-mal ausgerichtet. Bayern und Dortmund gewannen ihn je dreimal.

Der Bundesliga-Spielplan 2012/2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung