Schalke droht erneut der Ausfall von Farfan

SID
Donnerstag, 30.08.2012 | 16:18 Uhr
Jefferson Farfan könnte auch gegen den FC Augsburg wieder ausfallen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Schalke 04 droht erneut der Ausfall von Jefferson Farfan. Der peruanische Nationalspieler zog sich am Donnerstag im Training eine Verletzung am linken Knie zu und wird möglicherweise nicht für das Punktspiel am Samstag gegen den FC Augsburg zur Verfügung stehen.

Farfan, der erst Tags zuvor wieder in das Mannschaftstraining zurückgekehrt war, hatte wegen einer Kapsel- und Sehnenzerrung in der Kniekehle die ersten beiden Schalker Pflichtspiele im DFB-Pokal (5:0 beim 1. FC Saarbrücken) und in der Bundesliga (2:2 bei Hannover 96) verpasst.

Jefferson Farfan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung