Donnerstag, 23.08.2012

Trotz Problemen in der Defensive

Veh will mit Eintracht mutig auftreten

Eintracht Frankfurt soll nach Vorstellung von Trainer Armin Veh beim Comeback in der Bundesliga am Samstag (ab 18.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Bayer Leverkusen mutig und forsch auftreten. "Wir werden uns nicht hinten rein stellen und auf Konter spielen", sagte Veh auf einer Pressekonferenz am Donnerstag.

Armin Veh ist mit der Eintracht zurück im deutschen Fußball-Oberhaus
© Getty
Armin Veh ist mit der Eintracht zurück im deutschen Fußball-Oberhaus
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Allerdings hat Veh vom Gegner eine sehr hohe Meinung. "Das ist eine Mannschaft, die um die Qualifikation zum europäischen Wettbewerb mitspielt, vielleicht sogar um die Meisterschaft", sagte der 51-Jährige.

Sorgen bereitet Veh die Defensive: "Unser Problem ist ja bekannt." Gegenüber dem 0:3 im DFB-Pokal beim Zweitligisten Erzgebirge Aue wird wohl Zugang Carlos Zambrano in die Startelf rücken. Offen ist, ob neben dem Peruaner Bamba Anderson Heiko Butscher oder Vadim Demidov als zweiter Innenverteidiger aufläuft.

Armin Veh im Steckbrief

Jubel und Randale: Eintracht Frankfurt steigt auf
Eintracht Frankfurt feiert die Erstklassigkeit, doch dabei lief manches aus dem Ruder. Zumindest diese Pyro-Show war genehmigt
© Getty
1/11
Eintracht Frankfurt feiert die Erstklassigkeit, doch dabei lief manches aus dem Ruder. Zumindest diese Pyro-Show war genehmigt
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale.html
Nach dem Schlusspfiff gab es für die Fans kein Halten mehr: Sie stürmten den Platz
© Getty
2/11
Nach dem Schlusspfiff gab es für die Fans kein Halten mehr: Sie stürmten den Platz
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=2.html
Die Tore auf dem Spielfeld wurden von den Fans besetzt
© Getty
3/11
Die Tore auf dem Spielfeld wurden von den Fans besetzt
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=3.html
Auch Bengalos wurden auf dem Rasen abgebrannt
© Getty
4/11
Auch Bengalos wurden auf dem Rasen abgebrannt
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=4.html
Einige Eintracht-Anhänger provozierten die Polizeikräfte
© spox
5/11
Einige Eintracht-Anhänger provozierten die Polizeikräfte
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=5.html
Es kam zu Zusammenstößen zwischen Ordnungskräften und Eintracht-Fans
© Getty
6/11
Es kam zu Zusammenstößen zwischen Ordnungskräften und Eintracht-Fans
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=6.html
Es blieb nicht bei verbalen Anfeindungen
© Getty
7/11
Es blieb nicht bei verbalen Anfeindungen
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=7.html
Die meisten Fans blieben allerdings friedlich und feierten ihren Verein: Hier ist Manager Hübner mittendrin
© Getty
8/11
Die meisten Fans blieben allerdings friedlich und feierten ihren Verein: Hier ist Manager Hübner mittendrin
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=8.html
Auch Trainer Armin Veh konnte sich vor begeisterten Fans kaum retten
© spox
9/11
Auch Trainer Armin Veh konnte sich vor begeisterten Fans kaum retten
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=9.html
Vorstandsboss Heribert Bruchhagen und Manager Bruno Hübner mit Aufstiegs-Shirts
© spox
10/11
Vorstandsboss Heribert Bruchhagen und Manager Bruno Hübner mit Aufstiegs-Shirts
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=10.html
Die Spieler ließ man auf der Feier danach ans Mikrofon - ein zweifelhaftes Vergnügen
© Getty
11/11
Die Spieler ließ man auf der Feier danach ans Mikrofon - ein zweifelhaftes Vergnügen
/de/sport/diashows/eintracht-frankfurt-aufstieg-randale/eintracht-frankfurt-aufstieg-konfrontation-fans-polizei-randale,seite=11.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Haris Seferovic spielte sein letztes Spiel für Frankfurt im DFB Pokal Finale

Seferovic bestätigt: "Gehe zu Benfica"

Nico Kovac muss die Frankfurter zunächst für das DFB-Pokalfinale fit machen

Kovac bezweifelt Nutzen der EL-Qualifikation

Lukas Hraedcky will offenbar mehr Gehalt, als die Eintracht zu zahlen bereit ist

Frankfurt: Poker um Hradecky läuft


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.