Fussball

Medien: Joselu wechselt zu 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Offenbar ein Hoffenheimer: Jose Luis Sanmartin Mato, genannt Joselu
© Getty

Die TSG 1899 Hoffenheim hat offenbar den spanischen Nachwuchsstürmer Joselu verpflichtet. Der 22-Jährige käme aus der zweiten Mannschaft des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ins Kraichgau. Das schreibt zumindest die spanische Sportzeitung "AS".

So soll Joselu, der mit bürgerlichem Namen Jose Luis Sanmartin Mato heißt und in Stuttgart zur Welt kam, sechs Millionen Euro kosten und einen Vierjahresvertrag unterzeichnen.

Angeblich sei Joselu am Sonntag zur medizinischen Untersuchung nach Hoffenheim gereist.

Eine Bestätigung des Transfers von Hoffenheimer Seite steht noch aus.

Rückkaufoption für Real

Real soll sich zudem Optionen für einen Rückkauf gesichert haben.

So können die Königlichen Joselu im nächsten für 7,5 Millionen Euro zurückholen, ein Jahr später würden acht Millionen Euro fällig.

Dass 1899 Joselu verpflichten möchte, hört man schon seit Anfang Juli.

Zuletzt wurde jedoch vermeldet, dass der Stürmer zu teuer sei.

Joselu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung