Medien: Kuba verlängert bis 2015

Von Stefan Götz
Freitag, 20.07.2012 | 10:56 Uhr
Blaszczykowski (l.) bleibt wohl beim BVB: "Wir reden mit Michael Zorc über einen neuen Vertrag"
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Neben den deutschen Nationalspielern Mats Hummels und Mario Götze verlängert nun voraussichtlich auch Jakub Blaszczykowski seinen Vertrag beim aktuellen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund.

Wie die "Bild" berichtet, soll die Vertragsverlängerung des polnischen Nationalspielers bis 2015 schon nächste Woche perfekt gemacht werden.

In 167 Pflichtspielen für den BVB erzielte der 26-Jährige insgesamt 15 Treffer. Kuba sagte dem "Kicker": "Wir reden mit Michael Zorc über einen neuen Vertrag. Ich habe kein Problem damit, länger als bis 2013 zu bleiben, ich hatte in Dortmund bisher fünf gute Jahre."

Jakub Blaszczykowski im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung