Klopp sieht Dortmund weiter als Herausforderer

SID
Freitag, 04.05.2012 | 11:22 Uhr
Nach zwei Meisterschaften in Folge steigen die Ansprüche an Jürgen Klopp
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Trotz der souveränen Titelverteidigung sieht Erfolgstrainer Jürgen Klopp den deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund eher als Jäger denn als Gejagten. "Es muss sich zukünftig schon eine gewisse Selbstverständlichkeit für den Erfolg einstellen, aber wir sind auch nächste Saison wieder der Herausforderer", sagte der 44-Jährige in einem Interview mit der Tageszeitung "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Freitag-Ausgabe).

Trotz der zweiten Meisterschaft nacheinander, vier Siegen in Serie gegen die Bayern und dem Einzug in das DFB-Pokal-Finale sei der Rekordmeister aus München weiter das Maß aller Dinge. "Die Bayern sind glücklicherweise im Champions-League-Finale und haben auch gute Chancen, es zu gewinnen. Dann sind wir Deutscher Meister und die Bayern Champions-League-Sieger. Wer ist also Favorit?", fragte Klopp.

Der BVB trifft am 12. Mai im DFB-Pokal-Finale auf die Bayern, die dann am 19. Mai im Endspiel der Königsklasse in München gegen den FC Chelsea spielen.

Jürgen Klopp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung