Fussball

Dortmund verlängert Vertrag mit Julian Koch

SID
Julian Koch (l.) war in dieser Saison vom Verletzungspech verfolgt
© Getty

Julian Koch ist nun bis zum 30. Juni 2014 an Borussia Dortmund gebunden. Wie der Bundesligist am Mittwoch bekannt gab, hat der Außenverteidiger seinen Vertrag beim Deutschen Meister verlängert.

Wir haben großes Vertrauen in Julians Fähigkeiten und glauben, dass er nach seiner langen Verletzungspause eine erfolgreiche sportliche Zukunft haben wird", begründete BVB-Sportdirektor Michael Zorc die Entscheidung.

Koch hat wegen einer schweren Bänderverletzung und eines anschließenden Kompartmentsyndroms in der zu Ende gehenden Saison kein einziges Spiel für die Borussia bestritten. Zuvor war er in der Spielzeit 2010/2011 an den Zweitligisten MSV Duisburg ausgeliehen.

Julian Koch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung