Personalprobleme bei Schalke 04

SID
Mittwoch, 18.04.2012 | 18:12 Uhr
Huub Stevens musste sich mit einem kleinen Kader im Training begnügen
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Große Personalprobleme haben bei Schalke 04 am Mittwoch dazu geführt, dass ein um sechs Spieler verkleinerter Kader am Training teilnahm. Wegen einer Virusinfektion fehlten Torwart Lars Unnerstall sowie die Feldspieler Sergio Escudero, Jefferson Farfan und Ciprian Marica.

Sie hatten sich bei Peer Kluge angesteckt, der in den Tagen zuvor fehlte. Wegen Verletzungen mussten außerdem Kyriakos Papadopoulos und Julian Draxler passen. Trainer Huub Stevens hofft, dass bis zum Spiel am Sonntag beim FC Augsburg einige der Profis wieder einsatzfähig sein werden.

Schalke gab am Mittwoch noch bekannt, dass der ehemalige Bundesligaprofi Jens Keller zukünftig die U17 des Klubs trainieren wird. Der 41-Jährige war 2010 für zwei Monate Cheftrainer des VfB Stuttgart. Der bisherige U17-Coach Tomasz Waldoch wird zukünftig die U14 betreuen.

Schalke 04 im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung