Augsburg wohl mit Oehrl gegen Wolfsburg

SID
Freitag, 13.04.2012 | 16:36 Uhr
Thomas Oehrl (l.) hat seine Oberschenkelprobleme überwunden und steht wieder im Kader
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Live
Malmö -
Dalkurd
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Der FC Augsburg kann beim Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg am Samstag (15.30 Uhr) wieder auf den Einsatz von Torsten Oehrl hoffen.

Wie Trainer Jos Luhukay am Freitag in Augsburg verkündete, könnte der Angreifer nach überstandenen Oberschenkelproblemen eine Alternative zu Nando Rafael sein.

"Er hat in den letzten Tagen gut trainiert", sagte Luhukay. Eine Entscheidung über den Einsatz des 26-Jährigen solle nach dem Abschlusstraining erfolgen.

"Wir glauben weiter an uns"

Trotz der jüngsten Niederlagen gegen Bayern München und den VfB Stuttgart sowie nur einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz hat der Tabellen-15. die Hoffnung auf den Klassenerhalt noch lange nicht aufgegeben.

"Wir glauben weiter an uns. Die Mannschaft ist körperlich fit und kann über 90 Minuten Tempo gehen. Außerdem ist sie mental auf diese Situation eingestellt", sagte Luhukay. In Wolfsburg hoffe der Niederländer auf einen Sieg, "um uns im Abstiegskampf etwas Luft zu verschaffen."

Thorsten Oehrl im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung