Bei Abstieg in 2. Liga muss nachgebessert werden

Köln erhält nur Erstligalizenz ohne Bedingungen

SID
Freitag, 20.04.2012 | 22:41 Uhr
Düstere Zeiten für den 1. FC Köln - nicht nur sportlich für Frank Schaefer
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 1. FC Köln erhält für den Fall eines Abstiegs in die 2. Liga die Lizenz nur unter Bedingungen. "Wir sind zuversichtlich, diese Bedingungen fristgerecht erfüllen zu können. Unsere oberste sportliche Priorität ist aber natürlich weiterhin der Klassenerhalt", sagte Kölns Finanz-Geschäftsführer Oliver Leki.

Sollten die Kölner auch kommende Saison in der Bundesliga spielen, hat die Deutsche Fußball-Liga dem Verein die Lizenz ohne Bedingungen erteilt.

Der 1. FC Köln im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung