1. FC Köln mit einem Sieg aus sieben Spielen

Solbakken sieht Position nicht gefährdet

SID
Freitag, 30.03.2012 | 14:12 Uhr
Ist seit Juli 2011 Trainer des 1. FC Köln: Stale Solbakken
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Serie A
Live
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Trainer Stale Solbakken sieht seinen Job beim 1. FC Köln auch im Falle einer Niederlage im Kellerduell beim FC Augsburg am Samstag nicht in Gefahr. "Ich glaube nicht, dass es ein Endspiel für mich sein wird.", sagte der FC-Trainer.

"Aber meine Person ist auch nicht wichtig. Das Wichtigste ist, dass Köln nächstes Jahr in der Bundesliga spielt. Es ist nun einmal so im Fußballgeschäft, dass der Trainer verantwortlich ist. Damit muss ich leben", sagte der Norweger auf einer Pressekonferenz in Köln.

Mit nur einem Sieg aus den letzten sieben Spielen sind die Rheinländer auf den 14. Platz abgerutscht, zuletzt gab es ein 1:6 gegen Borussia Dortmund.

"Wir haben intern viele Gespräche geführt. Der Eindruck nach dem BVB-Spiel ist sehr negativ. Wenn die Mannschaft in Augsburg auflaufen wird, werden wir mehr Kampfgeist sehen", ergänzte Solbakken, der sein Team auf einigen Positionen verändern will.

Stale Solbakken im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung