Bis Ende März soll Personalie entschieden sein

Schalke macht Raul neues Vertragsangebot

SID
Donnerstag, 01.03.2012 | 15:18 Uhr
Raul wechselte 2010 von Real Madrid zum FC Schalke 04
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Schalke 04 hat dem spanischen Mittelfeldspieler Raul ein offizielles Angebot zur Vertragsverlängerung unterbreitet.

Dies teilte Schalke-Manager Horst Heldt am Donnerstag mit.

Bis Ende März solle die Personalie entschieden sein, sagte Heldt.

Raul hat bereits Interesse signalisiert

Der Vertrag des 34 Jahre alten Raul, der im Sommer 2010 nach Gelsenkirchen gekommen war, läuft am 30. Juni aus. Der frühere Kapitän von Real Madrid und der spanischen Nationalmannschaft hat bereits sein Interesse an einer Verlängerung der Zusammenarbeit erklärt.

Zu den Einzelheiten über die Details des Angebots sagte Heldt nichts.

Raul im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung