Christian Pander und Manuel Schmiedebach meldeten sich fit

Hannover: Bei Bayern in Bestbesetzung

SID
Donnerstag, 22.03.2012 | 13:33 Uhr
Christian Pander wechselte 2011 vom FC Schalke 04 zu Hannover 96
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hannover 96 kann im Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr) beim deutschen Rekordmeister Bayern München in Bestbesetzung antreten. Die zuletzt angeschlagenen Christian Pander und Manuel Schmiedebach meldeten sich rechtzeitig fit.

Auch Mittelfeldspieler Sergio Pinto (Beschwerden an der Hüfte) steht Trainer Mirko Slomka trotz einer Trainingspause am Donnerstag zur Verfügung.

Hoffnung auf eine Rückkehr kann sich zudem Innenverteidiger Emanuel Pogatetz machen. Slomka hatte bei dem 29-Jährigen zuletzt physische Defizite ausgemacht und dem österreichischen Nationalspieler ein Sondertraining verordnet.

"Er macht wieder eine sehr guten Eindruck und wird spritziger", sagte der Coach am Donnerstag.

Hannover 96 im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung