Verbindlichkeiten um mehr als 30 Millionen Euro reduziert

Schalke 04 erreicht neuen Umsatzrekord

SID
Donnerstag, 15.03.2012 | 17:39 Uhr
Finanzvorstand Peter Peters (l.) und Sportchef Horst Heldt dürfen sich über einen Rekordumsatz freuen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Der FC Schalke 04 hat im Jahr 2011 mit einem Umsatz von 199,8 Millionen Euro eine neue Vereinsrekordmarke erreicht. Im Vorjahr hatte der Klub 169,5 Mio. Euro umgesetzt. Das entspricht einer Steigerung von 17,9 Prozent. Das gab Schalke am Donnerstag bekannt. Der Jahresüberschuss betrug 5,57 Millionen Euro. Die Verbindlichkeiten beliefen sich zum 31. Dezember 2011 auf 163,75 Millionen Euro (Vorjahr 194,6 Mio. Euro). Damit wurden die Gesamtverbindlichkeiten des Vereins um 30,88 Millionen Euro reduziert.

"Das wichtigste Ziel unserer wirtschaftlichen Ausrichtung bleibt in den kommenden Jahren die finanzielle Konsolidierung des FC Schalke 04", sagte Finanzvorstand Peter Peters. Priorität besäße die erhebliche Reduzierung des Personalaufwands, der im Geschäftsjahr 2011 insgesamt 94,6 Millionen Euro betragen hatte.

Unter Felix Magath, der bis März 2011 als Trainer und Manager bei den Gelsenkirchenern tätig war, waren die Gehaltskosten für die Spieler stark gestiegen. Der Prozess, diese Kosten zurückzuführen, könne wegen der teilweise längerfristigen Verträge länger dauern, erklärte Peters.

Der FC Schalke 04 im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung