Ohne Kapitän gegen Twente Enschede

Höwedes erleidet Muskelfaserriss

SID
Sonntag, 04.03.2012 | 17:53 Uhr
Der FC Schalke 04 muss vorerst ohne Kapitän Höwedes (m.) auskommen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Schalke 04 muss vorerst auf Kapitän Benedikt Höwedes verzichten. Der Nationalspieler zog sich im Punktspiel am Samstag beim SC Freiburg (1:2) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Höwedes wird den Königsblauen damit am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League beim niederländischen Ehrendivisionär Twente Enschede und wohl auch im Heimspiel am Sonntag gegen den Hamburger SV fehlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung