Fussball

Höwedes erleidet Muskelfaserriss

SID
Der FC Schalke 04 muss vorerst ohne Kapitän Höwedes (m.) auskommen
© Getty

Schalke 04 muss vorerst auf Kapitän Benedikt Höwedes verzichten. Der Nationalspieler zog sich im Punktspiel am Samstag beim SC Freiburg (1:2) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Höwedes wird den Königsblauen damit am Donnerstag im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League beim niederländischen Ehrendivisionär Twente Enschede und wohl auch im Heimspiel am Sonntag gegen den Hamburger SV fehlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung