Nürnberg dementiert Interesse

1860-Stürmer kein Kontakt mit Nürnberg

SID
Samstag, 03.03.2012 | 16:51 Uhr
Stefan Aigner schoss in dieser Saison bereits neun Tore für die Löwen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 1. FC Nürnberg hat ein Interesse an Stefan Aigner vom Zweitligisten 1860 München dementiert. Der Offensivspieler sei laut einem Bericht der Nürnberger "Abendzeitung" bereits als Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet worden.

Nürnbergs Manager Martin Bader sagte: "Normalerweise ist es nicht unsere Art, Gerüchte zu kommentieren.In diesem Fall wollen wir aber klarstellen, dass es weder mit dem Spieler noch dessen Berater Kontakt gegeben hat. Da ist überhaupt nichts dran.

Wir wehren uns dagegen, dass Spieler ohne unser Wissen mit uns in Verbindung gebracht werden."

Stefan Aigner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung