Vor der Partie gegen den VfB Stuttgart

Didavi nährt Spekulationen um seine Zukunft

SID
Freitag, 23.03.2012 | 13:52 Uhr
Daniel Didavi (r.) fühlt sich beim 1. FC Nürnberg wohl - seine Zukunft ist dennoch ungewiss
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Daniel Didavi hat die Spekulationen um seine Zukunft weiter angeheizt. "Ich fühle mich in Nürnberg sehr wohl, hier geht es mir gut", sagte der von Stuttgart an den 1. FC Nürnberg ausgeliehene Mittelfeldspieler den "Stuttgarter Nachrichten".

Grundsätzlich sehe er beim Club bessere Bedingungen für Spieler wie ihn: "In Stuttgart hat man eben andere Erwartungen. Da holt man in der Winterpause schnell mal Vedad Ibisevic. Dabei ist für junge Spieler wichtig, dass sie Spielpraxis haben. Das Umfeld in Nürnberg passt besser zu jungen Spielern."

Am Wochenende treffen beide Teams aufeinander (So., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER).

Daniel Didavi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung