Spanier leidet an Pferdekuss am Oberschenkel

Schalke droht der Ausfall von Raul

SID
Freitag, 17.02.2012 | 13:31 Uhr
Raul droht aufgrund eines Pferdekusses im Spiel gegen den VfL Wolfsburg auszufallen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Schalke 04 droht der Ausfall von Stürmer Raul für das Bundesligaspiel am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg (15.30 Uhr). Der 35 Jahre alte Spanier laboriert noch an einem Pferdekuss am Oberschenkel, den er sich bereits bei der 0:3-Niederlage bei Borussia Mönchegladbach zugezogen hatte.

Raul schleppte sich mit der Blessur im Zwischenrunden-Hinspiel Schalkes in der Europa League bei Viktoria Pilsen am Donnerstag (1:1) bis zur 69. Minute durch und wurde dann ausgewechselt.

Zudem muss Trainer Huub Stevens auf Kapitän Benedikt Höwedes und Chinedu Obasi verzichten, die Gelbsperren absitzen. Auch Jermaine Jones ist weiterhin für die Bundesliga gesperrt. In den Kader zurückkehren wird Alexander Baumjohann.

Der Kader des FC Schalke 04 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung