Dienstag, 24.01.2012

Marktanteil von 21,2 Prozent

TV-Rekord bei Gladbach-Bayern

Das Eröffnungsspiel zur Rückrunde der Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayern München am vergangenen Freitag haben durchschnittlich 6,76 Millionen TV-Zuschauer ab 14 Jahren live im Ersten gesehen.

Beim Rückrundenauftakt wurde ein neuer Rekord bei den nationalen TV-Quoten aufgestellt
© Getty
Beim Rückrundenauftakt wurde ein neuer Rekord bei den nationalen TV-Quoten aufgestellt

Das ist das beste Ergebnis im Vergleich der Direktübertragungen von Rückrundenauftakt-Spielen im Free-TV in den vergangenen zehn Jahren, wie die Deutsche Fußball Liga DFL am Dienstag mitteilte.

Mit einem Marktanteil von 21,2 Prozent erreichte die ARD ebenfalls einen neuen Rekord.

Die Bundesliga-Saison im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Verlässt Andreas Christensen Gladbach bald wieder?

Gladbachs Christensen: Entscheidung "erst nächstes Jahr"

Ein Fan von Borussia Mönchengladbach droht eine Haftstrafe

"Versuchter Totschlag": Verhandlung gegen Gladbach-Fan zugelassen

Wechsel nach München? Für Eberl ist das ein "reines Medienthema"

Eberl weist Wechselgerüchte zum FC Bayern zurück


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.