Fussball

TV-Rekord bei Gladbach-Bayern

SID
Beim Rückrundenauftakt wurde ein neuer Rekord bei den nationalen TV-Quoten aufgestellt
© Getty

Das Eröffnungsspiel zur Rückrunde der Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayern München am vergangenen Freitag haben durchschnittlich 6,76 Millionen TV-Zuschauer ab 14 Jahren live im Ersten gesehen.

Das ist das beste Ergebnis im Vergleich der Direktübertragungen von Rückrundenauftakt-Spielen im Free-TV in den vergangenen zehn Jahren, wie die Deutsche Fußball Liga DFL am Dienstag mitteilte.

Mit einem Marktanteil von 21,2 Prozent erreichte die ARD ebenfalls einen neuen Rekord.

Die Bundesliga-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung