Transfer im Sommer wahrscheinlicher

Ballack-Berater schließt sofortigen Wechsel aus

SID
Dienstag, 31.01.2012 | 15:02 Uhr
Michael Ballack wird wohl bei Bayer Leverkusen bleiben
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ex-Nationalspieler Michael Ballack wird den Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen diesen Winter nicht verlassen. "Michael wird heute definitiv nicht wechseln", sagte sein Berater Michael Becker dem Nachrichtenportal "Spiegel online".

Wahrscheinlicher sei ein Ballack-Wechsel nach Vertragsende im Sommer.

"Er könnte nach der Zeit in Leverkusen nach China, Arabien und in die USA gehen. Da kann sich jeder selbst überlegen, was er wohl machen wird", sagte Becker.

Ballack war in Leverkusen zuletzt in die Kritik geraten und saß am vergangenen Spieltag beim 1:1 in Bremen 90 Minuten auf der Bank.

Michael Ballack im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung