2:0-Erfolg durch Tore von Ramos und Djuricin

Hertha siegt im Testspiel gegen Heidenheim

SID
Dienstag, 10.01.2012 | 16:00 Uhr
Adrian Ramos hat in der laufenden Saison schon vier Tore und drei Vorlagen auf dem Konto
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hertha BSC hat das Testspiel im Trainingslager in Belek (Türkei) gegen den Drittligisten 1. FC Heidenheim 2:0 (1:0) gewonnen.

Die Treffer für die Berliner erzielten Adrian Ramos (26.) und Marco Djuricin (73.).

Wie schon beim letzten Testspielsieg gegen den Drittligisten Osnabrück bot Herthas neuer Trainer Michael Skibbe zur zweiten Halbzeit eine komplett neue Mannschaft auf.

Hertha BSC im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung