Rückrunde startet mit Klassiker

SID
Freitag, 04.11.2011 | 18:04 Uhr
Das Hinspiel gewann Mönchengladbach mit 1:0 bei den Bayern
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Bundesliga startet mit dem Klassiker Borussia Mönchengladbach gegen Bayern München am 20. Januar in die Rückrunde. Das teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag mit. Zudem wurden die Spieltage 15 bis 20 terminiert.

Die Begegnung des 18. Spieltages wird in der "ARD" sowie bei "Sky" und "Liga total!" live übertragen. Das Hinspiel hatten die Gladbacher beim Rekordmeister zum Saisonstart mit 1:0 gewonnen.

In diesem Zusammenhang hat die DFL die Spieltage 15 bis 20 terminiert. Die Bayern bestreiten in diesem Zeitraum demnach lediglich zwei Spiele samstags.

Der Spielplan der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung