Kaum Ausschreitungen in Bremen

SID
Sonntag, 11.09.2011 | 15:05 Uhr
Beim Nordderby im Weserstadion in Bremen kam es nur zu sehr wenigen Assschreitungen
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Nach dem Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV (2:0) hat es nur vereinzelte Ausschreitungen rund um das Weserstadion gegeben.

Im Anschluss an kleinere Auseinandersetzungen wurden sechs Stadionbesucher vorläufig in Gewahrsam genommen. Die Bremer Polizei hatte nicht verhindern können, dass im Gästeblock zahlreiche pyrotechnische Gegenstände abgebrannt wurden.

Bremen - Hamburg: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung