Mit Robben und Ribery gegen Gladbach

SID
Donnerstag, 04.08.2011 | 16:10 Uhr
Franck Ribery (l.) und Arjen Robben trainieren wieder mit der Mannschaft
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Rekordmeister FC Bayern München kann zum Bundesliga-Auftakt am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach (ab 17.15 Uhr im LIVE-TICKER) mit Arjen Robben und Franck Ribéry rechnen.

Die beiden Flügelspieler trainierten nach ihren Sprunggelenks-Verletzungen am Donnerstag wieder mit der Mannschaft und zeigten sich dabei gut erholt. Der FC Bayern kann somit beim Auftakt der 49. Bundesliga-Saison auf den Einsatz der beiden Spieler hoffen.

"Beide waren engagiert. Sie hatten ohnehin keine schwerwiegenden Verletzungen und sind heiß auf den Start", sagte Nationalstürmer Mario Gomez nach der Einheit über seine Mitspieler.

Der Kader des FC Bayern München 2011/12

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung