Trabzonspor lockt Miroslav Klose mit Traumgehalt

Von SPOX
Donnerstag, 02.06.2011 | 16:19 Uhr
Auf dem Weg in die Türkei? Trabzonspor will Bayern-Stürmer Miroslav Klose
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der türkische Erstligist Trabzonspor buhlt um die Dienste von Miroslav Klose. Ein hochdotierter Zweijahresvertrag soll den ablösefreien Stürmer vom FC Bayern München in die Süper Lig locken.

Trabzonspor will den ablösefreien Bayern-Stürmer Miroslav Klose in die Türkei holen. Das bestätigte Klub-Präsident Sadri Sener: "Die Verhandlungen mit Klose gehen voran. Wir tun alles dafür, um ihn zu uns zu holen. Ein Stürmer wie er würde uns in der kommenden Champions League sehr helfen", wird der 59-Jährige bei "Superlignews" zitiert.

Sener will sich in nächster Zukunft persönlich mit Klose treffen. Laut türkischen Medien wird er dem 32-Jährigen dabei einen Vertag bis 2013 anbieten.

Hier kannst du Bayern, Barca und Milan live erleben!

Das kolportierte Jahresgehalt von 3,5 Millionen Euro netto wäre damit fast doppelt so hoch wie Kloses Angebot von Lazio Rom.

Trabzonspors Vorstandsmitglied Volkan Bekiroglu kündigte gegenüber "DHA" bereits eine weitere namhafte Verpflichtung an: "Wir haben uns mit Sevillas Didier Zokora geeinigt, aber der Name, den wir bald verkünden werden, ist noch viel größer."

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung