Fussball

Ionita fällt bis zu vier Monate aus

SID
Der 1. FC Köln muss bis zu vier Monate auf Alexandru Ionita (oben) verzichten
© Getty

Der 1. FC Köln muss voraussichtlich drei bis vier Monate auf Angreifer Alexandru Ionita verzichten.

Der 21-jährige Rumäne, der sich in dieser Saison keinen Stammplatz bei den Rheinländern erkämpfen konnte, erlitt im Training einen Syndesmoseriss im rechten Sprunggelenk und sollte bereits am Donnerstag operiert werden.

Alexandru Ionita im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung