Ziani geht - was passiert mit Cicero und Josue?

Von SPOX
Dienstag, 03.05.2011 | 11:50 Uhr
Wolfsburgs Josue (r.) steht angeblich bei Dynamo Moskau auf der Liste
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der VfL Wolfsburg hat den Klassenerhalt wieder selbst in der Hand. Trotzdem gibt es viele Fragezeichen für kommende Saison - besonders im Mittelfeld. Zwei Brasilianer stehen im Fokus, Karim Ziani wurde bereits verkauft.

Nach zwei Siegen in Serie hat der VfL Wolfsburg den Klassenerhalt wieder selbst in der Hand. Dennoch bestehen mit Blick auf die kommende Saison noch einige Fragezeichen - besonders personeller Natur. Eines jedoch nicht mehr: Karim Ziani, der bisher an den türkischen Erstligisten Kayserispor ausgeliehen war, ist ab sofort zu 100 Prozent ein Kayserispor-Spieler.

Die Türken zogen die Kaufoption und verpflichteten den Algerier für die festgeschriebene Summe von 2,5 Millionen Euro. Ziani unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag, wie sein Verein auf der Klubseite verkündete.

Medien: Dynamo Moskau buhlt um Josue

Deutlich mehr Sorgen dürften den VfL-Verantwortlichen Neuigkeiten aus Russland bereiten. Nachdem bereits Felix Magath ein heißer Kandidat bei Dynamo Moskau sein soll, sind die Russen laut "Wolfsburger Allgemeine" auch an Josue interessiert.

Demnach soll es bereits Telefonkontakt zwischen dem Mittelfeldspieler und Dynamo gegeben haben. Josues Management ließ verlauten: "Zu diesem Zeitpunkt ist an der Geschichte nichts konkret."

Unklar ist auch die Situation um Cicero. Der Brasilianer ist momentan von Tombense an den VfL ausgeliehen, die Niedersachsen haben eine Kaufoption. Nach Informationen der "WAZ" wird diese wohl nicht gezogen, Cicero könnte so in seine Heimat zurückkehren.

Alle Infos zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung