Slomkas Hängepartie hinterlässt Spuren

SID
Mittwoch, 26.01.2011 | 15:25 Uhr
Mirko Slomka ließ sich bei der Vertragsverlängerung in Hannover viel Zeit
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Das Hin und Her um die Vertragsverlängerung von Trainer Mirko Slomka ist nicht spurlos an Hannover 96 vorbeigegangen. Das Arbeitsverhältnis soll jedoch nicht belastet sein.

Trotz der Einigung am Dienstag ist die wochenlange Hängepartie um die Vertragsverlängerung von Trainer Mirko Slomka beim Hannover 96 an allen Beteiligten nicht spurlos vorübergegangen. "Gut ist ein derart langer Prozess nie - nicht für Hannover 96 und auch nicht für Herrn Slomka. Unser Verhältnis ist dadurch aber keinesfalls belastet", sagte 96-Boss Martin Kind am Mittwoch: "Ich bin jetzt sehr erleichtert. Mirko Slomka leistet gute Arbeit. Das ist die Basis für den Erfolg."

Auch Slomka ist sich bewusst, dass die Verzögerung seiner Unterschrift unter das bis 2013 datierte Arbeitspapier von vielen Beobachtern kritisch bewertet wird. "Es hat mir sehr geschadet. Ich stehe jetzt da, als wäre ich ein unanständiger Pokerer", sagte er. Angaben darüber, warum sich zuletzt ein derartiges Hickhack um den neuen Vertrag entwickelt hatte, machte der Trainer nicht. Stattdessen richtete er den Blick nach vorn.

"Ich möchte weiter im oberen Bereich der Bundesliga arbeiten. Wir müssen versuchen, die derzeitige Mannschaft zusammenzuhalten", forderte der 43-Jährige. Am Saisonende laufen acht Spielerverträge aus. Auch die Abwehrstützen Christian Schulz und Karim Haggui könnten den Verein dann ablösefrei verlassen.

"Wir haben beiden Spielern einen neuen Vertrag angeboten und ihnen ein deutliches Signal gegeben, dass wir mit ihnen verlängern wollen", sagte Kind: "Aber wir mussten auch unsere wirtschaftlichen Rahmenbedingungen berücksichtigen. Die Angebote sind gut, aber es ist immer schwer zu sagen, wie so eine Entscheidung am Ende ausfällt."

Hannover bangt um Pogatetz und Pinto

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung