Donnerstag, 02.12.2010

News und Gerüchte

Van Buyten: "Ich bin in einem Tief"

Daniel von Buyten vom FC Bayern München steckt seit Wochen in der Krise. Nun hat der Verteidiger sich zu den Hintergründen geäußert und über private Probleme gesprochen. Dietmar Beiersdorfer ist als Nachfolger von Michael Meier beim 1. FC Köln im Gespräch und verweigert ein klares Bekenntnis zu Red Bull. Außerdem: Tim Wiese will bei Werder Bremen alt werden.

Daniel van Buyten wechselte 2006 vom Hamburger SV nach München
© Getty
Daniel van Buyten wechselte 2006 vom Hamburger SV nach München

Bayern-Verteidiger im Tief: Seit Wochen läuft Daniel van Buyten seiner Form hinterher. Beim 4:1 des FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt ließ sich der Belgier in der Halbzeitpause auswechseln.

"Ich habe gezittert, ich war einfach nicht fit. Ich wollte nicht raus, weil ich keinen Mut mehr hatte zu spielen. Ich wollte das Beste für den FC Bayern - und in dieser Verfassung hätte ich der Mannschaft nicht helfen können", verriet van Buyten der Münchner "tz".

Sein Tief hänge mit sportlichen und privaten Dingen zusammen. "Im Moment habe ich sehr viele negative Dinge zu verarbeiten. Ja, ich bin leider in einem Tief. Das tut natürlich weh, mir selbst und meinem Umfeld. Meine Mutter hat angerufen, hat gefragt, was mit mir los ist. Aber die Kritik war gerechtfertigt, ich habe schlecht gespielt. Ich bin nur ein Mensch, kein Roboter", so der Innenverteidiger.

Unterstützung erhält der 59-malige Nationalspieler von seinem Mannschaftskollegen Jörg Butt, der ihn im privaten Gespräch wieder aufgebaut hat. Und auch seine Familie hilft van Buyten bei der Krisenbewältigung, allen voran seine dreieinhalb Monate alte Tochter Lou-Ann: "Ihr Lachen ist die größte Freude in meinem Leben, das richtet mich auf, gibt mir Kraft."

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2010/2011
Rang 1: Mario Gomez vom FC Bayern (27 Tore). Bis zum 8. Spieltag ging nichts, danach traf er nach Belieben
© Getty
1/9
Rang 1: Mario Gomez vom FC Bayern (27 Tore). Bis zum 8. Spieltag ging nichts, danach traf er nach Belieben
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar.html
Rang 2: Papiss Cisse vom SC Freiburg (22 Tore). Der Senegalese kostete die Breisgauer lediglich 1,5 Millionen Euro
© Getty
2/9
Rang 2: Papiss Cisse vom SC Freiburg (22 Tore). Der Senegalese kostete die Breisgauer lediglich 1,5 Millionen Euro
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=2.html
Rang 3: Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt (16 Tore). Der Grieche kam vor der Saison für eine Million Euro zur Eintracht
© Getty
3/9
Rang 3: Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt (16 Tore). Der Grieche kam vor der Saison für eine Million Euro zur Eintracht
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=3.html
Rang 3: Milivoje Novakovic vom 1. FC Köln (16 Tore). Der Slowene harmoniert in dieser Saison gut mit Podolski
© Getty
4/9
Rang 3: Milivoje Novakovic vom 1. FC Köln (16 Tore). Der Slowene harmoniert in dieser Saison gut mit Podolski
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=4.html
Rang 5: Srdan Lakic vom 1. FC Kaiserslautern (15 Tore). Lakic wechselte 2008 von der Hertha nach Kaiserslautern
© Getty
5/9
Rang 5: Srdan Lakic vom 1. FC Kaiserslautern (15 Tore). Lakic wechselte 2008 von der Hertha nach Kaiserslautern
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=5.html
Rang 5: Andre Schürrle vom 1. FSV Mainz 05 (14 Tore). Eine fantastische Hinrunde wurde mit dem A-Länderspiel-Debüt gekrönt
© Getty
6/9
Rang 5: Andre Schürrle vom 1. FSV Mainz 05 (14 Tore). Eine fantastische Hinrunde wurde mit dem A-Länderspiel-Debüt gekrönt
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=6.html
Platz 5: Lucas Barrios (26) von Borussia Dortmund (14 Tore). Der Argentinier kam 2009 von Colo-Colo (Chile) in den Ruhrpott
© Getty
7/9
Platz 5: Lucas Barrios (26) von Borussia Dortmund (14 Tore). Der Argentinier kam 2009 von Colo-Colo (Chile) in den Ruhrpott
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=7.html
Rang 5: Didier Ya Konan von Hannover 96 (13 Tore): Der Ivorer kam im August 2009 für 550.000 Euro aus Trondheim
© Getty
8/9
Rang 5: Didier Ya Konan von Hannover 96 (13 Tore): Der Ivorer kam im August 2009 für 550.000 Euro aus Trondheim
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=8.html
Rang 8: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (13 Tore). Prinz Poldi blüht in der Domstadt wieder richtig auf
© Getty
9/9
Rang 8: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (13 Tore). Prinz Poldi blüht in der Domstadt wieder richtig auf
/de/sport/diashows/1011/Fussball/Bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-torjaeger-theofanis-gekas-edin-dzeko-lucas-barrios-papiss-cisse-grafite-klaas-jan-huntelaar,seite=9.html
 

Kein Köln-Dementi von Beiersdorfer: Seit der Entlassung von Michael Meier ist der 1. FC Köln auf der Suche nach einem neuen Manager. Favorit Klaus Allofs von Werder Bremen hat den Rheinländern bereits abgesagt. Neuer Top-Kandidat ist Dietmar Beiersdorfer, derzeit Sportlicher Leiter für das Gesamtprojekt Fußball der Getränkemarke Red Bull.

Auf "Sky" wich Beiersdorfer am Mittwoch mehrfach den Fragen des Reporters aus, ob er sich vorstellen könne, Meiers Nachfolger in Köln zu werden und verweigerte zudem ein klares Bekenntnis zu Red Bull. Wie der "Kicker" berichtet, wird Beiersdorfer bei Red Bull Salzburg ab 2011 ein neuer Sportchef vor die Nase gesetzt.

Neben Beiersdorfer steht der ehemalige Hoffenheimer Manager Jan Schindelmeiser ganz oben auf der Kölner Liste. Ein erstes Gespräch soll schon stattgefunden haben. Auch Hannovers Jörg Schmadtke, Matthias Sammer, Gerhard Poschner und Oliver Kreuzer werden gehandelt.

Werder-4-Life: Torwart Tim Wiese kann sich gut vorstellen, seinen bis 2012 laufenden Vertrag bei Werder Bremen nochmal zu verlängern. Und das, obwohl die Grün-Weißen nächste Saison womöglich nicht international vertreten sein werden. "Ich würde gerne meine Karriere in Bremen beenden", bestätigt der dreimalige Nationalspieler.

Criscito erteilt Bayern klare Absage

Bilder des Tages - 2. Dezember
Vorbildlich: Die Detroit Pistons zeigen am Welt-AIDS-Tag auf ihren Trainingsanzügen ihr Engagement gegen die Immunschwäche-Krankheit
© Getty
1/5
Vorbildlich: Die Detroit Pistons zeigen am Welt-AIDS-Tag auf ihren Trainingsanzügen ihr Engagement gegen die Immunschwäche-Krankheit
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar.html
Der Chinese Wenchong Liang steht beim ersten Tag der Australian Open in Sydney unter starker Beobachtung
© Getty
2/5
Der Chinese Wenchong Liang steht beim ersten Tag der Australian Open in Sydney unter starker Beobachtung
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=2.html
Strahlen um die Wette: Die bezaubernde Tänzerin Karina Smirnoff (l.) mit Brad Penny, Starting Pitcher der St. Louis Cardinals bei den Fighters Only Mixed Martial Arts Awards
© Getty
3/5
Strahlen um die Wette: Die bezaubernde Tänzerin Karina Smirnoff (l.) mit Brad Penny, Starting Pitcher der St. Louis Cardinals bei den Fighters Only Mixed Martial Arts Awards
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=3.html
Calgarys Jarome Iginla (r.) bekommt vor dem NHL-Spiel gegen Vancouver den Molson Cup überreicht. Den Pott gibt's für häufige Nominierungen zu den Three Stars des Spiels
© Getty
4/5
Calgarys Jarome Iginla (r.) bekommt vor dem NHL-Spiel gegen Vancouver den Molson Cup überreicht. Den Pott gibt's für häufige Nominierungen zu den Three Stars des Spiels
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=4.html
Most wanted: NASCAR-Star Jimmie Johnson gibt in Las Vegas fleißig Autogramme. Er gewann zum fünften Mal den Sprintcup-Titel
© Getty
5/5
Most wanted: NASCAR-Star Jimmie Johnson gibt in Las Vegas fleißig Autogramme. Er gewann zum fünften Mal den Sprintcup-Titel
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=5.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.