Nationalspieler kommt ins Laufen

Ballack startet individuelles Training

SID
Mittwoch, 10.11.2010 | 17:50 Uhr
Bald nicht mehr nur Zuschauer: Leverkusens Mittelfeldspieler Michael Ballack
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Michael Ballack sieht endlich Licht am Ende des Tunnels: Am Mittwoch hat der DFB-Kapitän bei seinem Klub Bayer Leverkusen erstmals eine individuelle Trainingseinheit absolviert.

Michael Ballack ist seine Krücken los und seinem Comeback in der Bundesliga ein Stück näher gekommen.

Der DFB-Kapitän hat am Mittwoch im neuen Trainingszentrum seines Klubs Bayer Leverkusen nach einem Schienbein-Köpfchen-Bruch und einem Außenbandanriss seine erste individuelle Einheit zum Muskelaufbau absolviert.

"Mein Ziel heißt Rückrunde"

"Ich bin froh, den nächsten Schritt machen zu können, damit ich möglichst bald auch auf dem Platz mit der Mannschaft trainieren kann", sagte Ballack nach dem Krafttraining. Für sein Comeback hat der 34-Jährige seinen Weihnachtsurlaub gestrichen.

Ballack, der sich die Verletzung am 11. September beim Bundesliga-Spiel in Hannover zugezogen hatte, will im neuen Jahr wieder angreifen.

"Mein Ziel heißt Rückrunde. Dann will ich wieder auf dem Platz stehen und den Jungs helfen. Damit wir im Frühling Riesen-Stress haben - hoffentlich mit entscheidenden Spielen in Meisterschaft, Europacup und DFB-Pokal", hatte der Mittelfeldspieler bereits zuvor gesagt.

Michael Ballack im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung