Fussball

HSV bangt um Einsatz von Pitroipa

SID
Der Einsatz von Jonathan Pitroipa gegen Borussia Dortmund ist gefährdet
© sid

Der Hamburger SV muss im Spiel bei Spitzenreiter Borussia Dortmund möglicherweise auf Jonathan Pitroipa verzichten. Der 24-Jährige hat sich eine Adduktorenzerrung zugezogen.

Dem Hamburger SV droht im Punktspiel am kommenden Freitag bei Borussia Dortmund (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) der Ausfall von Jonathan Pitroipa.

Der Nationalspieler aus Burkina Faso laboriert seit der Partie am Samstag gegen 1899 Hoffenheim (2:1) an einer Aduktorenzerrung.

"Unsere medizinische Abteilung hat noch kein grünes Licht für einen Einsatz gegeben. Sollte er fit werden, wird er auch von Anfang an spielen", sagte HSV-Trainer Armin Veh am Mittwoch in Hamburg.

Jonathan Pitroipa im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung