Muskelfaserriss stoppt den Stürmer

Wolfsburg gegen Bremen ohne Grafite

SID
Dienstag, 30.11.2010 | 16:21 Uhr
Grafite wurde 2009 Torschützenkönig und deutscher Meister mit dem VfL Wolfsburg
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der brasilianische Stürmer Grafite wird dem VfL Wolfsburg voraussichtlich zwei Wochen fehlen. Der 31-Jährige laboriert erneut an einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.

Der brasilianische Stürmer Grafite wird dem Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg voraussichtlich zwei Wochen fehlen.Der Torschützenkönig der Saison 2008/2009 laboriert erneut an einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel und steht Trainer Steve McClaren im Spiel gegen Werder Bremen am kommenden Samstag nicht zur Verfügung. Auch der Einsatz eine Woche später beim 1. FC Kaiserslautern ist fraglich.

Wolfsburgs Grafite im Interview: "Dzeko kann den Fluch brechen"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung