Mittwoch, 22.09.2010

Vertrauen trotz Fehlstart

Heldt: Magath sitzt fest im Sattel

Auch nach dem historischen Fehlstart des FC Schalke 04 sitzt Trainer und Manager Felix Magath fest im Sattel.

Horst Heldt war zwischen 2006 und 2010 Teammanager des VfB Stuttgart
© Getty
Horst Heldt war zwischen 2006 und 2010 Teammanager des VfB Stuttgart
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Eine Entlassung Magaths ist laut Sport-Vorstand Horst Heldt völlig ausgeschlossen.

"Das ist überhaupt kein Thema. Ich finde es immer schlimm, wenn von außen solche Diskussionen reingetragen werden, die der Klub dann abarbeiten muss. Diese Diskussion ist einfach nur unsinnig", sagte Heldt.

Auch Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies hatte dem angeschlagen wirkenden Coach zuletzt das Vertrauen ausgesprochen.

Europa zunächst kein Thema

Für Heldt ist allerdings auch klar, dass der anvisierte Platz im internationalen Wettbewerb schon jetzt in weiter Ferne liegt.

"Wenn man ein paar Mal hintereinander verliert, ist es nicht ratsam, über Perspektiven zu sprechen. Das macht keinen Sinn. Die Mannschaft hat sicher das Potenzial, um unter die ersten Fünf zu kommen, aber davon sind wir derzeit meilenweit entfernt. Über den Europacup brauchen wir deshalb derzeit nicht zu sprechen, wir müssen erst Ergebnisse einfahren", erklärte der Ex-Profi.

Heldt verteidigt Umbruch

Wie Magath verteidigte Heldt den personellen Umbruch im Team.

"Es gab defintiv keine Alternative zum Umbruch. Die Mannschaft war in der Vergangenheit sehr erfolgreich, aber sie muss sich mit der Teilnahme an der Champions League einem weiteren Wettbewerb stellen, und sie brauchte einfach frisches Blut", meinte Heldt,

Die Kritik an der Transfpolitik kann er allerdings nachvollziehen: "Wenn man die Ergebnisse nicht einspielt, muss man sich Kritik gefallen lassen. Aber wir haben Qualität hinzugewonnen. Die Mannschaft hat es zwar noch nicht gezeigt, sie wird es aber in Zukunft tun."

Felix Magath wittert Intrige beim FC Schalke 04

Die Bilder des Tages - 22. September
Marcelo Melo (r.) und Bruno Soares im schicken Partnerlook beim Open de Moselle-Tunier in Metz/Frankreich
© Getty
1/7
Marcelo Melo (r.) und Bruno Soares im schicken Partnerlook beim Open de Moselle-Tunier in Metz/Frankreich
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew.html
Ja, wo is er denn... Der Ire Padrag Harrington auf der Suche nach dem Spielgerät. Beim Vivendi-Cup im Golfklub Joyencal in Chambourcy/Frankreich
© Getty
2/7
Ja, wo is er denn... Der Ire Padrag Harrington auf der Suche nach dem Spielgerät. Beim Vivendi-Cup im Golfklub Joyencal in Chambourcy/Frankreich
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=2.html
Big Save des Phoenix-Coyotes-Schlussmannes Jason LaBabera im Preseason-Spiel der NHL gegen Anaheim-Ducks-Stürmer Emerson Etem. Die Verteidiger staunen
© Getty
3/7
Big Save des Phoenix-Coyotes-Schlussmannes Jason LaBabera im Preseason-Spiel der NHL gegen Anaheim-Ducks-Stürmer Emerson Etem. Die Verteidiger staunen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=3.html
Irgendwie scheint der Arm von Pitcher Clayton Richard vom MLB-Team San Diego Padres seltsam verformt. Wenn das sein Orthopäde sehen würde....
© Getty
4/7
Irgendwie scheint der Arm von Pitcher Clayton Richard vom MLB-Team San Diego Padres seltsam verformt. Wenn das sein Orthopäde sehen würde....
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=4.html
Bei einer Trainings-Session der Collingwood Magpies kommt es zu überraschenden Annäherungsversuchen. Immer diese Australian-Football-Spieler!
© Getty
5/7
Bei einer Trainings-Session der Collingwood Magpies kommt es zu überraschenden Annäherungsversuchen. Immer diese Australian-Football-Spieler!
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=5.html
Im Sydney Cricket Ground wird das Heiligtum ausgetauscht. Voller Andacht verlegen die Greenkeeper den neuen Rasen
© Getty
6/7
Im Sydney Cricket Ground wird das Heiligtum ausgetauscht. Voller Andacht verlegen die Greenkeeper den neuen Rasen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=6.html
Beim Ami-Kick Columbus Crew gegen Santos Laguna wird die Floskel "in der Luft stehen" von Kevin Burns neu definiert. Oder hat Rafael Figuero (l.) Blei in den Schuhen?
© Getty
7/7
Beim Ami-Kick Columbus Crew gegen Santos Laguna wird die Floskel "in der Luft stehen" von Kevin Burns neu definiert. Oder hat Rafael Figuero (l.) Blei in den Schuhen?
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2209/san-diego-padres-clayton-richard-los-angeles-dodgers-anaheim-ducks-phoenix-coyotes-collingwood-magpies-columbus-crew,seite=7.html
 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Clemens Tönnies will S04-Jahrhunderttrainer Huub Stevens 2018 als Aufsichtsrats-Mitglied gewinnen

Schalke: Tönnies will Stevens 2018 in Aufsichtsrat einbinden

Christian Heidel ist mit den Sommer-Einkäufen zufrieden

Heidel sieht Schalkes Transferpolitik nicht als gescheitert an

Lothar Matthäus fand harsche Worte für den FC Schalke

Matthäus ätzt gegen Höwedes und Schalke


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.