Mittwoch, 08.09.2010

Inside Bundesliga: 7 Klubs - 7 Brennpunkte

Almog Cohen: Der Israel-Jeremies ist chancenlos

Letzes Jahr undenkbar, jetzt Realität: Grafite schiebt in Wolfsburg wegen McClaren-Liebling Karim Ziani Frust. Außerdem: Teenie-Däne Jörgensen arbeitet sich in Leverkusen nach vorne und Almog "Israel-Jeremies" Cohen sieht in Nürnberg kein Land.

Nürnbergs Almog Cohen kam im Sommer ablösefrei von Maccabi Netanya
© Imago
Nürnbergs Almog Cohen kam im Sommer ablösefrei von Maccabi Netanya

Bayer Leverkusen: Die Schlagzeilen zum 4:0-Testspielerfolg über Schalke in der Länderspiel-Pause gehörten Ballack sowie Rolfes und sein "Traum-Comeback" (Bild). Fast gänzlich unbeachtet blieb jedoch der 19-jährige Neuzugang Jörgensen. Dabei erzielte er das 1:0 und hat sich trotz eines Bänderrisses in der Vorbereitung klammheimlich in der internen Flügel-Hackordnung hochgearbeitet. Kaplan hat er überholt, Risse wurde abgegeben, bleiben nur noch Barnetta, Augusto und Sam. Jörgensens Vorteil: Der vielseitige Däne kommt auch als Alternative im Sturm in Frage.

1. FC Nürnberg: Man kann Matthäus vieles vorwerfen, eines jedoch nicht: Dass er keine Ahnung von Fußball hätte. Dementsprechend gut zugehört hatte der Club, als Matthäus einen Schützling wärmstens empfahl: Cohen, israelisches Toptalent und vom Typ "einer wie Jens Jeremies". Nur: Gute Reputation reicht nicht aus. Der 22-jährige Neuzugang ist derzeit weit weg von der Startelf. Simons und Hegeler sind auf der Doppelsechs gesetzt, Gündogan kann bei Bedarf zurückgezogen werden. Und im Notfall würde - Stand heute - sogar der offensive Ekici und nicht Spezialist Cohen den Vorzug im defensiven Mittelfeld bekommen.

1899 Hoffenheim: Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung. Daran hielt sich Rangnick und beendete das erfolglose Projekt, Vorsah zu einem Sechser auszubilden. Der Ghanaer ist nun auf seiner Lieblingsposition in der Innenverteidigung neben Simunic gesetzt - was Auswirkungen auf drei Mitspieler hat. Während der vorherige Simunic-Partner Compper auf die Position hinten links ausweichen muss, aber immerhin in der ersten Elf bleibt, sitzen die beiden etatmäßigen Linksverteidiger Eichner und Ibertsberger nur noch auf der Bank.

SC Freiburg: Verpflichtet wurde er als neuer Spielgestalter, aber bereits am zweiten Spieltag musste der anfällige Rosenthal wegen einer Gesäßmuskelverletzung pausieren. Und die Aussichten werden auch im Falle einer schnellen Genesung nicht besser: Denn beim SC deutet sich nach dem 2:1 in Nürnberg ein Systemwechsel vom 4-1-4-1 zum 4-4-2 an - was auf Kosten Rosenthals gehen könnte. Denn im zentralen Mittelfeld verbleiben so nur noch zwei Plätze, die Makiadi und dem zuletzt überzeugenden Banovic gehören sollten. Bliebe Rosenthal nur noch der ungeliebte rechte Flügel.

VfL Wolfsburg: Für ihn war es unangenehm genug, sich mit der Rolle des Rechtsaußen anfreunden zu müssen. Aber dass Grafite plötzlich nicht mal für die Flügel gut genug ist, kommt überraschend. Denn der Brasilianer wurde nicht von einem teuren Neuzugang verdrängt, sondern von Ziani. Eine talentierte, aber eben auch launische Diva mit fragwürdigem Abwehrverhalten, der keine Rolle mehr beim VfL gespielt hat - bis McClaren kam. Der VfL-Coach hält offensichtlich große Stücke auf den Algerier, der in allen drei Pflichtspielen in der ersten Elf stand. Grafites Bilanz in der Zeit: dreimal die Bank.

Fußballer und ihre Autos
Wie soll man beginnen! Richtig, mit einem Paukenschlag. Gegen Eintracht-Legende Jürgen Grabowski ist Chuck Norris ein Warmduscher. An diesem Bild stimmt einfach alles
© Imago
1/21
Wie soll man beginnen! Richtig, mit einem Paukenschlag. Gegen Eintracht-Legende Jürgen Grabowski ist Chuck Norris ein Warmduscher. An diesem Bild stimmt einfach alles
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten.html
Uli Hoeneß steigt 1974 in einen brandneuen VW-Käfer, der der Weltmeisterschaft in Deutschland gewidmet ist. Im Hintergrund seine Frau Susanne
© Imago
2/21
Uli Hoeneß steigt 1974 in einen brandneuen VW-Käfer, der der Weltmeisterschaft in Deutschland gewidmet ist. Im Hintergrund seine Frau Susanne
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=2.html
Franz Beckenbauer mit seiner S-Klasse 1977 in München
© Imago
3/21
Franz Beckenbauer mit seiner S-Klasse 1977 in München
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=3.html
Autopanne oder doch nur coole Pose? Rudi Völler 1980 vor seinem BMW C1-E21. HU steht übrigens für Hanau
© Getty
4/21
Autopanne oder doch nur coole Pose? Rudi Völler 1980 vor seinem BMW C1-E21. HU steht übrigens für Hanau
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=4.html
So sahen sie aus, die Achtziger. Und Pierre Littbarski hat es voll raus, inklusive Goldkettchen und Vokuhila-Frisur. Kennzeichen EU: Euskirchen
© Imago
5/21
So sahen sie aus, die Achtziger. Und Pierre Littbarski hat es voll raus, inklusive Goldkettchen und Vokuhila-Frisur. Kennzeichen EU: Euskirchen
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=5.html
Lässig auf der Motorhaube seines 6er-BMW lässt sich 1985 Lothar Matthäus ablichten
© Imago
6/21
Lässig auf der Motorhaube seines 6er-BMW lässt sich 1985 Lothar Matthäus ablichten
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=6.html
Jürgen Klinsmann zeigte auch während seiner Zeit in England seine Wurzeln. 1994 mit Tottenham-Fans beim Einsteigen in seinen Käfer
© Getty
7/21
Jürgen Klinsmann zeigte auch während seiner Zeit in England seine Wurzeln. 1994 mit Tottenham-Fans beim Einsteigen in seinen Käfer
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=7.html
Christoph Daum anno 1987 mit seinem Renault Alpine. Man kann auf diesem Bild unheimlich viel entdecken. Was macht die Dame auf dem Beifahrersitz? Smartphones gab's ja noch nicht. Jemand Lust auf Tiefgekühltes?
© imago
8/21
Christoph Daum anno 1987 mit seinem Renault Alpine. Man kann auf diesem Bild unheimlich viel entdecken. Was macht die Dame auf dem Beifahrersitz? Smartphones gab's ja noch nicht. Jemand Lust auf Tiefgekühltes?
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=8.html
In Sachen Coolness einer der wenigen echten Herausforderer von Jürgen Grabowski (s. Bild Nr. 1): Günter Netzer. Der Blick, die Matte, der GRÜNE Ferrari. Wir schreiben das Jahr 1972
© Imago
9/21
In Sachen Coolness einer der wenigen echten Herausforderer von Jürgen Grabowski (s. Bild Nr. 1): Günter Netzer. Der Blick, die Matte, der GRÜNE Ferrari. Wir schreiben das Jahr 1972
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=9.html
Die belgische Torwart-Legende Jean-Marie Pfaff präsentiert zu Bayern-Zeiten seinen netten Fuhrpark
© Imago
10/21
Die belgische Torwart-Legende Jean-Marie Pfaff präsentiert zu Bayern-Zeiten seinen netten Fuhrpark
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=10.html
Der legendäre Waldhof-Mannheim-Coach Klaus Schlappner schwor auf Porsche. Wie heißt diese Lackfarbe? Schokobraun?
© Imago
11/21
Der legendäre Waldhof-Mannheim-Coach Klaus Schlappner schwor auf Porsche. Wie heißt diese Lackfarbe? Schokobraun?
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=11.html
Das Stuttgarter Offensiv-Trio (sic! ;-) Maurizio Gaudino (l.) und Fritz Walter lässt sich im Trainingslager mit einem Oldtimer ablichten
© Imago
12/21
Das Stuttgarter Offensiv-Trio (sic! ;-) Maurizio Gaudino (l.) und Fritz Walter lässt sich im Trainingslager mit einem Oldtimer ablichten
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=12.html
Sepp Maier hat seine Schüssel einfach mal ins Unkraut gestellt und macht Faxen. Ob er auf dem Weg zu einem Tennis-Match war?
© Imago
13/21
Sepp Maier hat seine Schüssel einfach mal ins Unkraut gestellt und macht Faxen. Ob er auf dem Weg zu einem Tennis-Match war?
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=13.html
Der schöne Hansi fuhr natürlich ein schönes Auto made in Schwaben. Müller hatte auch ein Faible für schöne Pullover
© Imago
14/21
Der schöne Hansi fuhr natürlich ein schönes Auto made in Schwaben. Müller hatte auch ein Faible für schöne Pullover
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=14.html
Berti Vogts 1971 samt Hund und schnittigem Porsche. Im Hintergrund irgendein hippes Viertel von Grevenbroich (GV)
© Imago
15/21
Berti Vogts 1971 samt Hund und schnittigem Porsche. Im Hintergrund irgendein hippes Viertel von Grevenbroich (GV)
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=15.html
Achtung, krasser Zeitsprung: Eines deutschen Meisters würdig fahren Wolfsburgs Jan Simunek und Edin Dzeko im Bugatti vor
© Imago
16/21
Achtung, krasser Zeitsprung: Eines deutschen Meisters würdig fahren Wolfsburgs Jan Simunek und Edin Dzeko im Bugatti vor
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=16.html
Flott unterwegs war Piotr Trochowski zu HSV-Zeiten. Allerdings nur als Beifahrer von Klaus Ludwig beim ADAC-Sicherheits-Training
© Imago
17/21
Flott unterwegs war Piotr Trochowski zu HSV-Zeiten. Allerdings nur als Beifahrer von Klaus Ludwig beim ADAC-Sicherheits-Training
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=17.html
Deutlich gemächlicher ließ es der frühere FC-Bayern-Abwehrhühne Daniel van Buyten angehen. Hier mit Fitness-Trainer Darcy Norman in Donaueschingen
© Imago
18/21
Deutlich gemächlicher ließ es der frühere FC-Bayern-Abwehrhühne Daniel van Buyten angehen. Hier mit Fitness-Trainer Darcy Norman in Donaueschingen
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=18.html
Ob Nicolas Anelka mehr Autos als Vereine hatte, sei dahingestellt. Man sagt ihm aber nach, bei der Auswahl seiner fahrbaren Untersätze nie daneben gegriffen zu haben
© getty
19/21
Ob Nicolas Anelka mehr Autos als Vereine hatte, sei dahingestellt. Man sagt ihm aber nach, bei der Auswahl seiner fahrbaren Untersätze nie daneben gegriffen zu haben
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=19.html
Franck Ribery kann während des Trainingslagers 2009 in Dubai nicht einfach so an diesem Flitzer vorbei gehen
© Getty
20/21
Franck Ribery kann während des Trainingslagers 2009 in Dubai nicht einfach so an diesem Flitzer vorbei gehen
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=20.html
Wie soll man eine Auto-Diashow beenden? Mit einem Auto. Das ist oder war mal die Schüssel von Weltpokalsiegerbesieger Nico Patschinski himself
© Imago
21/21
Wie soll man eine Auto-Diashow beenden? Mit einem Auto. Das ist oder war mal die Schüssel von Weltpokalsiegerbesieger Nico Patschinski himself
/de/sport/diashows/fussballer-und-ihre-autos/fussballer-und-ihre-autos-uli-hoeness-franz-beckenbauer-lothar-matthaeus-juergen-klinsmann-rainer-calmund-daniel-van-buyten,seite=21.html
 

Eintracht Frankfurt: Die moderne Version von Salihamidzic oder Reinhardt: Köhler ist vor jeder Saison abgeschrieben und taucht in keiner Wunschelf auf - am Ende jedoch kommt er immer auf seine Einsätze. So auch in diesem Jahr. Beim Saisonauftakt spielte er im linken Mittelfeld, am zweiten Spieltag hinten links - und das immer solide. Teure Neuzugänge wie Korkmaz oder Toptalente wie Toski hatten gegen Köhler keine Chance, das gleiche Schicksal ereilt nun wohl auch Tzavellas, eigentlich als neue Linksverteidiger-Stammkraft verpflichtet.

Hannover 96: So schnell wird man vom Hoffnungsträger zum Statisten. Kurz vor dem Ende der Wechselfrist verpflichtet, wird sich US-Boy Beasley mit der Bank anfreunden müssen. Denn völlig überraschend erweist sich die Offensive, die vermeintliche Schwachstelle, als nicht so desaströs wie erwartet - weswegen Beasleys Dienste erst einmal nicht benötigt werden. Vorne harmonieren Konan und Abdellaoue, Rausch (links) traf bereits doppelt und Stoppelkamp (recht) ist bemüht. Beasleys Trumpf im Fall von Verletzungen und Sperren: Er kann auf beiden Seiten wie auch bei Bedarf hinter einer Spitze agieren.

Der 3. Spieltag im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.