Sonntag, 08.08.2010

Bundesliga

Niemeyer wohl bald ein Herthaner

Bremens Peter Niemeyer wird nach Informationen der "Berliner Morgenpost" wohl bald für Zweitligist Hertha BSC Berlin auflaufen. Dort soll der 26-Jährige am Montag vorgestellt werden.

Peter Niemeyer spielt seit 2007 für Werder Bremen
© Getty
Peter Niemeyer spielt seit 2007 für Werder Bremen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mitteldspieler Peter Niemeyer steht vor einem Wechsel von Bundesligist Werder Bremen zu Hertha BSC in die 2. Liga.

Der 26-Jährige soll nach Informationen der "Berliner Morgenpost" bereits am Montag in Berlin vorgestellt werden. Auch der Medizin-Check stehe unmittelbar bevor.

Niemeyers Vertrag in Bremen soll in Absprache mit Hertha verlängert werden. Die Berliner leihen den Spieler dann für eine Gebühr von 200.000 Euro für ein Jahr aus.

Sollte dem Absteiger die sofortige Rückkehr ins Oberhaus gelingen, würde Hertha den Spieler für 700.000 Euro verpflichten. Bei Nicht-Aufstieg wechselt Niemeyer, der 32 Bundesligaspiele für Werder bestritt, nach Bremen zurück.

Peter Niemeyer im Steckbrief

Spieler und Trainer des Jahres
In der vom "Kicker" organisierten Wahl des Verbandes Deutscher Sportjournalisten wurden Fußballer und Trainer des Jahres gewählt. Platz eins geht an Arjen Robben (445 Stimmen)
© Getty
1/18
In der vom "Kicker" organisierten Wahl des Verbandes Deutscher Sportjournalisten wurden Fußballer und Trainer des Jahres gewählt. Platz eins geht an Arjen Robben (445 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings.html
2. Platz: Bastian Schweinsteiger (180 Stimmen)
© Getty
2/18
2. Platz: Bastian Schweinsteiger (180 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=2.html
3. Platz: Thomas Müller (118 Stimmen)
© Getty
3/18
3. Platz: Thomas Müller (118 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=3.html
4. Platz: Philipp Lahm (35 Stimmen)
© Getty
4/18
4. Platz: Philipp Lahm (35 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=4.html
5. Platz: Edin Dzeko (14 Stimmen)
© Getty
5/18
5. Platz: Edin Dzeko (14 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=5.html
6. Platz: Stefan Kießling (13 Stimmen)
© Getty
6/18
6. Platz: Stefan Kießling (13 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=6.html
7. Platz: Mesut Özil (12 Stimmen)
© Getty
7/18
7. Platz: Mesut Özil (12 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=7.html
8. Platz: Cacau (10 Stimmen)
© Getty
8/18
8. Platz: Cacau (10 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=8.html
8. Platz: Kevin Kuranyi (10 Stimmen)
© Getty
9/18
8. Platz: Kevin Kuranyi (10 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=9.html
10. Platz: Manuel Neuer (9 Stimmen)
© Getty
10/18
10. Platz: Manuel Neuer (9 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=10.html
Auch die Trainer des Jahres wurden gewählt. Auf Rang eins: Louis van Gaal (398 Stimmen)
© Getty
11/18
Auch die Trainer des Jahres wurden gewählt. Auf Rang eins: Louis van Gaal (398 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=11.html
2. Platz: Felix Magath (231 Stimmen)
© Getty
12/18
2. Platz: Felix Magath (231 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=12.html
3. Platz: Joachim Löw (87 Stimmen)
© Getty
13/18
3. Platz: Joachim Löw (87 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=13.html
4. Platz: Thomas Tuchel (59 Stimmen)
© Getty
14/18
4. Platz: Thomas Tuchel (59 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=14.html
5. Platz: Christian Gross (47 Stimmen)
© Getty
15/18
5. Platz: Christian Gross (47 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=15.html
6. Platz: Holger Stanislawski (26 Stimmen)
© Getty
16/18
6. Platz: Holger Stanislawski (26 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=16.html
Bei den Frauen war es eine knappe Entscheidung: Inka Grings gewann mit 201 Stimmen...
© Getty
17/18
Bei den Frauen war es eine knappe Entscheidung: Inka Grings gewann mit 201 Stimmen...
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=17.html
...Fatmire Bajramaj folgte nur 20 Stimmen dahinter auf Rang zwei
© Getty
18/18
...Fatmire Bajramaj folgte nur 20 Stimmen dahinter auf Rang zwei
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=18.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Peter Niemeyer spielt etatmäßig neben Aytac Sulu in der Innenverteidigung

Darmstadt bangt um Einsatz von Niemeyer

Sidney Sam ist gegen Gladbach fraglich

Sam und Niemeyer gegen Gladbach fraglich


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.