Fussball

Hoffenheim gegen Schalke vorverlegt

SID
Trifft mit seinem Team nun früher als gedacht auf die Schalker: Hoffenheim-Coach Ralf Rangnick
© Getty

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Begegnung zwischen 1899 Hoffenheim und Schalke 04 neu angesetzt.

Das ursprünglich für Sonntag, 12. September, vorgesehene Duell vom dritten Spieltag findet nun bereits am Freitag, 10. September (20.30 Uhr), statt.

Das Aufeinandertreffen zwischen Mainz 05 und Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern wurde im Gegenzug von Freitag auf Sonntag (15.30 Uhr) verlegt.

Der Tausch wurde vorgenommen, da am 14. und 15. September der erste Gruppenspieltag der neuen Champions-League-Saison stattfindet. Damit wird vermieden, dass die Schalker nach einem Sonntagsspiel in der Bundesliga nur zwei Tage später in der Königsklasse antreten müssen.

Der 3. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung