Bundesliga

Mesut Özil wechselt zu Real Madrid - nur wann?

SID
Dienstag, 17.08.2010 | 14:08 Uhr
Mesut Özils Vertrag in Bremen läuft im Jahr 2011 aus. Eine Verlängerung ist wohl ausgeschlossen
© Getty
Advertisement
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Wie Vater Mustafa der türkischen Tageszeitung "Hürriyet" bestätigt hat, wechselt Mesüt Özil definitiv von Werder Bremen zu Real Madrid. Unklar ist lediglich der Zeitpunkt.

Mesut Özil wird Werder Bremen definitiv Richtung Real Madrid verlassen, lediglich der genaue Zeitpunkt steht offenbar noch nicht fest.

Dies hat zumindest Özils Vater Mustafa in einem Interview mit der türkischen Tageszeitung "Hürriyet" am Dienstag bestätigt.

Gemeinsamer Besuch in Spanien

"Wir haben versprochen, dass Mesut im nächsten Jahr zu Real wechselt, falls es in diesem Jahr nichts wird", zitiert das Blatt Mustafa Özil. Wie Özil senior weiter erklärte, hätten er und sein Sohn dies Real-Präsident Florentino Perez bei einem gemeinsamen Besuch in Spanien versprochen.

Derzeit feilscht der Bundesligist noch mit den Königlichen um die Wechselmodalitäten.

Einsatz gegen Genua?

Sollte der 21-Jährige am Mittwoch in der Champions-League-Qualifikation im Heimspiel der Hanseaten gegen Sampdoria Genua eingesetzt werden, wäre er für Real frühestens im neuen Jahr in der "Königsklasse" spielberechtigt.

Am Saisonende kann Özil die Norddeutschen ablösefrei verlassen.

Mesut Özil im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung